Kontakt / LageplanSuche

Bildung & Kurse: Alle Angebote

Basiskurs Kett-Pädagogik

Kursnummer 18145
Datum 09.08.2018
Zeit 09.00 - 21.00 Uhr
Anmeldedatum 30.06.2018
Beschreibung

Kennenlernen einer ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik im Tun und in der Reflexion

Die Kett-Pädagogik basiert auf einem biblisch-christlichen Menschen- und Gottesbild. Grundlegend ist die Beziehung zu sich selbst, zum Mitmenschen, zur Schöpfung und zu Gott. Der Schwerpunkt liegt in der Botschaft von einem schöpferischen Sinn- und Seinsgrund allen Lebens. An diesen können die Menschen glauben, ihm vertrauen und daraus ihr Leben gestalten. Diese Art, mit Kindern Themen ganzheitlich anzugehen, ist in der Praxis entstanden. Die Methode ist in erster Linie ein Weg des Erlebens und Erfahrens.

Daten/Orte
Block 1: 09. – 10.08.2018, Katholische Hochschulseelsorge aki, Alpeneggstrasse 5, Bern
Block 2: 10. – 12.10.2018, Haus der Kirche, Altenbergstr. 66, Bern

Zeit
09.00 – 21.00 Uhr, Schlusstage jeweils 09.00 – 17.00 Uhr

Referentinnen
Katharina Wagner, Trainerin Kett-Pädagogik, Verantwortliche Kinder und Familien, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn
Christine Kohlbrenner, Multiplikatorin Kett Pädagogik, Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern

Auskunft
Katharina Wagner, T 031 340 24 64, katharina.wagner(at)refbejuso.ch

Kursflyer

Zielpubikum Unterrichtende der Unter- und Mittelstufe sowie weitere kirchliche Mitarbeitende und Interessierte
Kosten CHF 360.–
Lokalität Haus der Kirche
Adresse (Privat) Altenbergstrasse 66
Ort Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Katechetik; Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern
christine.kohlbrenner(at)kathbern.ch
Leitung Katharina Wagner, Verantwortliche Kinder und Familien
  31.10.2017/nabreu
zurück