Kontakt / LageplanSuche

Bildung & Kurse: Alle Angebote

Einführung in die Intervision

Kursnummer 18227
Datum 30.08.2018
Zeit 14.00 - 17.00 Uhr
Anmeldedatum 20.08.2018
Beschreibung

Kollegialer Praxisaustausch für Unterrichtende

Ein kollegialer Austausch über berufliche Herausforderungen hilft, den Alltag gelingender zu bewältigen. In einer freiwillig zusammengesetzten Intervisionsgruppe (meistens 4 bis 6 Personen) bringen die Mitglieder ihre Anliegen und Herausforderungen ein. Diese werden nach einem strukturierten Verlauf sorgfältig, lösungsorientiert und mit den Ressourcen der Kolleginnen und Kollegen bearbeitet. Die Anliegen umfassen alle für die Arbeit relevanten Bereiche wie Planung des Unterrichts, Unterrichtsdurchführung, Störungen im Unterricht, Elternarbeit, Behördenarbeit oder Arbeiten in Teams. Eine Einführung in die Intervisionsarbeit ist nötig.
Mit diesem Kurs wird die Lancierung von neuen Intervisionsgruppen angestrebt.

Ziele
Fit werden für den gelingenden kollegialen Praxisaustausch.

  • Die Teilnehmenden lernen die Grundannahmen der Intervision kennen.
  • Sie lernen Struktur und Spielregeln der Intervision kennen.
  • Sie erleben eine Fallberatung.
  • Sie sind anschliessend in der Lage, an einer Intervisionsgruppe teilzunehmen und sie auch anzuleiten.

Referent
Ruedi Scheiwiller, Dozent und Koordinator RefModula, Supervisor

Auskunft
Ruedi Scheiwiller, T 031 340 24 67,
ruedi.scheiwiller(at)refbejuso.ch

Kursflyer

Zielpubikum Unterrichtende aller kirchlichen Berufsgattungen
Kosten Kostenlos
Lokalität Haus der Kirche
Adresse (Privat) Altenbergstrasse 66
Ort Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Katechetik
kursadministration(at)refbejuso.ch
Leitung Ruedi Scheiwiller, Dozent und Koordinator RefModula, Supervisor
  02.05.2018/nabreu
zurück