Mit allen Wassern gewaschen ...

... zu sein ist ja sonst nicht gerade das, was man unter einer vorbildlichen Charakterbeschreibung versteht.

 

Die christliche Wassertaufe jedoch spielt bewusst mit der symbolischen Bedeutung des Wassers in fast all seinen Dimensionen und feiert damit ein uraltes Ritual der Beziehung zwischen Himmel und Erde, Gott, Mensch und den Quellen des Lebens.

Ob Sie nun eher traditionell ein (Klein)kind taufen lassen möchten oder auch zu einem späteren Lebenszeitpunkt "in Lebensgrund- lagen eintauchen" und getauft werden möchten - fragen Sie uns an: 

Wir finden im Gespräch eine Form und einen Termin, die Taufe zu feiern. (Direktanfrage beim Pfarramt)

 

Eine Infobroschüre der Landeskirchen zur Taufe finden Sie hier.

 

An der hinteren (westlichen) Rückwand des Kirchenraumes finden Sie übrigens Fotos und Taufsegens-Sprüche unserer Täuflinge ("überzählige" oder länger zurück liegende in einem aufliegenden Ordner zum Nachschauen)

 

Vielleicht gibt es eine solche Galerie bald auch schon hier auf der Website.